Top 10 Anfängerfehler beim Trading

1. Verluste Anhäufen

Anfänger schaffen es häufig nicht zu erkennen wann ein Trade geschlossen werden sollte. Es ist wichtig, dass ein Online Trader den Unterschied zwischen kurzeitigen Kursschwankungen und einer Fehlentscheidung sieht und dementsprechend handelt. Oft starren Anfänger nur hoffungsvoll auf den Chart und sehen nicht, dass Sie die Position Schließen und weiterziehen sollten. Wenn es Zeichen gibt, dass die eigene Annahme nicht richtig ist, muss ein Trader aktiv werden und die Position Schließen um die Verluste einzugrenzen.

2. Stopp-Loss nicht einrichten

Stop-Loss-Orders sind entscheidend für den Handelserfolg, diese nicht zu setzen ist einer der schlimmsten Fehler, die ein Anfänger-Trader machen kann.  Dies gilt vor allem wenn er eine hohe Hebelwirkung verwendet. Stop-Losses helfen im Allgemeinen, dass Verluste begrenzt werden. Es besteht dabei das Risiko, dass ein Stop-Loss eine Position automatisch schließt bevor sich der Preis wieder erholt. Im Allgemeinen überwiegen aber die positiven Aspekte.

3. Hausaufgaben Versäumen

Neue Trader machen häufig Ihre Hausaufgaben nicht, mit anderen Worten Sie investieren zu wenig Zeit in Recherche. Die Hausaufgaben zu machen ist von entscheidender Bedeutung, da Ihnen Erfahrung und Intuition fehlen. Anfänger leiden zu oft an dem „fear of missing out“ Syndrom und investieren daher zu wenig Zeit in gute Recherche um die Aktie Schnellst möglichst zu Kaufen.

4. Investition in zu riskante Aktien

Trader Neigen auch häufig dazu in riskante oder sehr umstrittene Aktien zu investieren, dabei ist es durchaus empfehlenswert grade am Anfang sichere Bluechip Aktien zu kaufen und dadurch das Risiko zu senken.

5. Übermäßige Hebelwirkung

Gemäß dem bekannten Investment-Klischees ist die Hebelwirkung ein zweischneidiges Schwert, weil es die Renditen für profitable Trades steigern und Verluste bei verlustreichen Trades erhöhen kann. Die Hebel Wirkung kann sehr effektiv sein, wenn der Trader Weiß was er tut und vorsichtig ist. Anfänger sollten von der Hebelwirkung aber zunächst die Finger lassen oder den Hebel nicht höher als 5:1 setzen.

6. Keinen Handelsplan beim Trading 

Erfahrene Trader handeln mit einem klar definierten Handelssystem, sie kennen ihre ein und Ausstiegspunkte und wie viel Sie in welche Aktie investieren sollten. Anfänger haben häufig keinen Handelsplan und beginnen zu blauäugig mit dem traden. Wir sehen auch häufig, dass Anfänger zwar einen Trading Plan haben sich aber nicht an ihn halten. Manchmal wird sich auch nur die ersten zwei Wochen an den Plan gehalten und dann wird er über Bord geworfen weil der Anfänger glaubt er brauchte ihn nicht mehr.

7. Grundlos Investieren um nicht nichts zu tun

Wenn man die ersten erfolgreichen Investitionen getätigt hat dann kommen Anfänger aber auch erfahrende Trader manchmal in einen Rausch und Sie fühlen sich unbesiegbar. Die Konzentration schwindet und der Übermut verleite Anfänger zu viel Geld auf Basis von zu wenig Informationen zu Investieren.

8. Blind der Menge Folgen 

Ein weiterer häufiger Fehler neuer Trader besteht darin, dass sie der Menge blind folgen, und infolgedessen entweder zu viel für heiße Aktien bezahlen oder Short-Positionen dann eröffnen, wenn der Preis bereits zu sehr gefallen ist und kurz vor einer Trendwende steht. Achten Sie darauf das Sie die Finger von Über hypten Aktien lassen.

9. Handel mit mehreren Märkten

Anfänger Trader können auch von Markt zu Markt flitzen, z.B. von Aktien zu Optionen zu Währungen, um nur einige zu nennen. Der Handel mit mehreren Finanzprodukten kann jedoch ablenken und hindert Trading Anfänger daran die Erfahrung zu sammeln, die erforderlich sind, um ein Spezialist in einem Bereich zu werden.

10. Selbstüberschätzung oder Hybris

Das Trading ist ein sehr anspruchsvolle Tätigkeit, aber das „Anfängerglück“ einiger Anfänger verleitet Sie dazu zu glauben das sie jetzt schnell reich werden und aus Gier immer risikoreichere Positionen eröffnen.

Das Fazit

Der Handel kann einem Trader viel Geld einbringen solange die oben genannten Fehler vermieden werden. Falls Sie Lust haben mit dem traden zu beginnen sollten Sie sich unseren kostenlosen Trading Kurs durchlesen.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen